Im   Wissen   um   die   hohen   qualitativen,   aber   auch   zeitlichen   Anforderungen   unserer   Kunden,   nutzen   wir   bei Salzland   Druck   vielfältigste   Methoden   und   Verfahren   zur   Qualitätssicherung,   sowie   zu   Nachhaltigkeit   und   Um- weltschutz. Bei Salzland Druck sind im Einzelnen folgende Elemente im Einsatz:   ProzessStandard Offsetdruck (PSO) Unternehmen,   die   eine   Zertifizierung   nach   dem   ProzessStandard   Offsetdruck   (PSO)   nachweisen   können,   haben ein   umfangreiches   Prüf-   und   Analyseverfahren   durchlaufen   und   in   harten   Tests   bewiesen,   dass   sie   im   Offset- Druck   in   ihren   Unternehmen   technisch   die   höchsten   Standards   erfüllen.   Eingeschlossen   in   die   Prüfung   sind   alle Herstellungsprozesse von der Datenaufbereitung über die Druckformherstellung bis zum fertigen Druck. Die Vorteile, die sich aus dem ProzessStandard Offsetdruck (PSO) für Kunden ergeben, sind: Qualifizierte Prüfung der Druckdaten und Hinweis auf mögliche Schwierigkeiten noch vor dem eigentlichen Druck Bestmögliche Übereinstimmung von Digitalproof und Druck Keine Druckschwankungen: Auch der zehnte Nachdruck sieht aus wie der erste  Gleichbleibende Bildqualität Messtechnisch dokumentierbare Qualität Ihrer Druckprodukte Optimaler Einsatz von Ressourcen wie Materialien, Verbrauchsmitteln und Energie Internes Projekt-Management-Tool Um   Zeiten   und   Abläufe,   aber   auch   kurzfristige   Änderungen   in   unsere   Druckprozesse   einarbeiten   zu   können, wird   ein   spezielles   Projektmanagement-System   verwendet.   Dieses   vernetzt   alle   Bereiche   der   Druckerei   und steuert   eigenständig   die   bestmögliche   Produktionsverteilung.   Kommt   es   zu   Überschneidungen   oder   Doppelun- gen informiert das System eigenständig.   FSC und PEFC Durch   die   FSC-   und   PEFC-Zertifizierung   ist   gewährleistet,   dass   das   eingesetzte   Papier   aus   Wäldern   stammt,   die nach   ökologischen   und   sozialen   Kriterien   nachhaltig   bewirtschaftet   werden.   Damit   sind   für   unsere   Kunden   die Schonung von Ressourcen und die Nutzung nachwachsender Rohstoffe gewährleistet.
IHRE ANSPRECHPARTNERIN Dipl.-Ing. Kristina Schreiber Qualitätsmanagement Tel.: 	   03925-962-243 E-Mail:  k.schreiber@salzland-druck.de MUSTER / ANFRAGE IMPRESSUM AGB D A S B E S O N D E R E I S T U N S E R E R F O L G ! special.print.
SALZLAND DRUCK GmbH & Co. KG Löbnitzer Weg 10 I 39418 Staßfurt Telefon: 03925-962-0 E-Mail: info@salzland-druck.de
F ö r d e r s t e d t e r S t r a ß e B e r n b u r g e r S t r a ß e A n d e r S a l z r i n n e Z o l l s t r a ß e H o h e n e x l e b e ne r S t r a ß e A b f a h r t A 1 4 H o h e n e x l e b e n e r S t r . S c h l a c h t h o f s t r . L ö b n i t z e r W e g SALZLAND DRUCK Leopoldhall Bode B Nord-Ost C a l b e s c h e S t r a ß e A t z e n d o r f e r h a r l o t t e n s t r a ß e Bodestraße H o h l w e g SALZLAND DRUCK                                specialprint.